Aktuelles: Gemeinde Untergruppenbach

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Untergruppenbach.

Hauptbereich

Jahreshauptversammlung am 24.09.2021

Autor: Feuerwehr Medienteam
Artikel vom 28.09.2021

Am vergangenen Freitag konnte Kommandant Timo Hägele rund 100 Personen zur Jahreshauptversammlung der Feuerwehr in der Kulturhalle Untergruppenbach begrüßen.  Da die Jahreshauptversammlung im Jahr 2020 pandemiebedingt ausfiel, wurde für das Jahr 2019 und 2020 berichtet.

Zum 31.12.2020 verfügte die Feuerwehr Untergruppenbach über einen Personalstand von 155 Feuerwehrangehörigen, unterteilt in 98 Mitglieder der Einsatzabteilungen, 30 Angehörige der Jugendfeuerwehr und 27 Kameraden der Altersabteilung.

3 Eintritte in die Feuerwehr sowie 6 Übertritte von der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung hatte die Wehr zu verzeichnen. Leider aber auch 4 Austritte.

Die Feuerwehr Untergruppenbach musste im Berichtsjahr 2019 zu 104 und im Jahr 2020 zu 131 Einsätzen ausrücken. Das Einsatzgeschehen bildete das gesamte Aufgabengebiet einer Feuerwehr ab. So wurde die Feuerwehr Untergruppenbach zu Brandeinsätzen, Verkehrsunfällen, Hilfeleistungseinsätzen, Unwettereinsätzen sowie Gefahrguteinsätzen alarmiert. 

Pandemiebedingt mussten Anfang März 2020 alle dienstlichen Aktivitäten eingestellt werden. Bereits geplante Versammlungen und Ausbildungsgänge wurden abgesagt und der Übungsbetrieb komplett eingestellt. Nur schrittweise konnte der Übungsbetrieb in Kleingruppen im Jahr 2021 wieder aufgenommen werden.

Trotz Corona konnte der Umbau des Feuerwehrhauses in Unterheinriet gestartet werden. Die Räumlichkeiten der ehemaligen Verwaltungsstelle im 1.OG wurden zu Sozialräumen mit Umkleiden, Toiletten und Duschen ausgebaut. Ein neuer Funkraum wurde geschaffen und die Erschließung mit dem Erdgeschoss durch eine innenliegende Treppe realisiert.

Das Projekt, an dem federführend Herr Carle von der Gemeindeverwaltung, Gunther Bucksch, Marcel Kübler und Harald Eggart seitens der Feuerwehr beteiligt waren, kann in den nächsten Tagen abgeschlossen und der Feuerwehr übergeben werden.

Im Jahr 2019 begann unter Mitwirkung der Kameraden Timo Hägele, Andreas Weinert, Thomas Wolf, Andreas Schösser, Frank Hägele und Marc Ullrich der Ausschreibungsprozess für die Ersatzbeschaffung des Löschgruppenfahrzeuges LF8/6 aus den Jahr 1991. Voraussichtlich kann das neue HLF 20 der Fa. Rosenbauer auf einem Mercedes-Benz Atego, Allrad-Fahrgestell im 2. Halbjahr 2022 in Dienst gestellt werden.

In seinem Grußwort berichtete Bürgermeister Andreas Vierling über die aktuellen Planungen im Bereich des Hochwasserschutzes in der Gemeinde, sowie der aktuellen Projekte wie der gemeinschaftlichen Ausschreibung des Digitalfunks zusammen mit der Stadt Heilbronn und den Gemeinden des Landkreises Heilbronn.

Besondere Monate lagen hinter dem Alltag der Wehr, auf der eine Seite musste der Übungsbetrieb komplett eingestellt werden, jedoch war das Einsatzaufkommen höher als in den Jahren zuvor.

Er bedankte sich bei den Feuerwehrangehörigen über deren Einsatz zum Wohle des Gemeinwesens und überbrachte auch den Dank seitens des Gemeinderates sowie der Gemeindeverwaltung stets unfallfrei von den Einsätzen zurückzukehren.

Wahlen

Nach abgelaufener Dienstzeit von 5 Jahren, standen im Rahmen der diesjährigen Versammlung mehrere Wahlen auf der Tagesordnung.

Bei der Wahl des Hauptkassier wurde Jochen Vogel Einstimmig für weitere 5 Jahre im Amt bestätigt. Dasselbe Ergebnis wurde bei der Wahl der Kassenprüfer für Thorsten Hofer und Heiko Bartenbach erzielt.

Der Feuerwehr Ausschuss der Abteilung Untergruppenbach setzt sich nach der Wahl mit je einer Enthaltung wie folgt zusammen: Timo Schoch, Bernd Illig, Andy Berkoscha, Achim Reiner und Nicolas Reiner. Neu in den Ausschuss wurde Lars Pudlo gewählt.

Ehrungen

Eine gelungene Überraschung überbrachte Kommandant Hägele unseren langjährigen Angehörigen der Feuerwehr Untergruppenbach, welche sich für die Feuerwehr in besonderem Maße engagiert haben und immer noch engagieren.

Gerhard Langheinrich hat in seiner langjährigen Dienstzeit als Abteilungskommandant der Abteilung Unterheinriet unzähliges geleistet und die Gesamtwehr mit der Gründung der Jugendfeuerwehr im Jahr 1995 nachhaltig gestärkt. Auf Grund dieser Tatsache wurde Gerhard Langheinrich zum Ehrenabteilungskommandant ernannt.

Zu Ehrenmitgliedern wurden die Kameraden Klaus Bucksch, Gerhard Moser, Helmut Hehl, Gernot Seeger, Horst Baier, Werner Vogel, Peter Wedberg, Wilfried Weinert und Karl Knauss ernannt. Alle zu Ehrenden sind aufgrund des Erreichens der Altersgrenze aus dem aktiven Dienst ausgeschieden und sind weiterhin im Dienst der Altersabteilung aktiv.

Für 25 Jahre aktiven Dienst in der Wehr wurden die Kameraden
Gunther Bucksch, Marcel Kübler, Björn Hermann, Jochen Vogel, Thomas Wolf, Andy Berkoscha, Bernd Illig, Achim Reiner, Stefan Schösser, Ralph Schukraft, Stefan Seeger und Andreas Weinert mit dem Feuerwehrehrenkreuz in Silber ausgezeichnet.

Für 15 Jahre aktiven Feuerwehrdienst wurden folgende Kameraden mit dem Feuerwehrehrenkreuz in Bronze geehrt.

Marco Schäfer, Robin Sieber, Christian Weisbecker, Thorsten Hofer, Dominik Hötzel, Lars Pudlo, Simon Wolf, Kevin Schäffler, Benedikt Janßen, Christoph Stark, Benjamin Baier, Pascal Gurr, Michael Kutscher, Steffen Möhle und Florian Schukraft.

Aufgrund der geleisteten Ausbildungen und Lehrgängen, sowie der geforderten Mindestdienstzeit wurden folgende Kammeradinnen und Kameraden befördert.

Hauptlöschmeister:
Martin Hübener und Timo Schoch

Oberlöschmeister:
Stefan Seeger und Sebastian Schukraft

Löschmeister:
Lars Pudlo

Hauptfeuerwehrmann:
Michael Möhle, Steffen Möhle, Florian Schukraft, Reiner Rudolph, Raoul Zwicker, Sebastian Hannß, Marcel Hübener und Michael Kutscher

Oberfeuerwehrmann:
Fabian Kirchert, Mario Loritz und David Siegmund

Feuerwehrfrau/-mann:
Chiara Frischknecht, Thorbjörn Enge, Johannes Heigold, Matthias Heigold, Jana Kirchert, Nick-Robin Metzger, Manuel Reiner, Tom Schmidtke, Maximilian Schukraft und Stefan Arnold.

M. Ullrich - Schriftführer